Word 2010/2013: Arbeiten mit der Überarbeiten-Funktion

Gepostet von am 5. Februar 2015 in Tips & Tricks | Keine Kommentare
Word 2010/2013: Arbeiten mit der Überarbeiten-Funktion

Obwohl die Überarbeiten-Funktion zu den bekannteren Word-Funktionen gehört, gibt es viele Word-Nutzer, die sie nicht kennen oder nicht richtig mit ihr umgehen können.

Immer wieder kommt es vor, dass Texte, bevor sie in einem Flyer, einer Broschüre oder auf einer Homepage gesetzt werden, von vielen Beteiligten verfasst, überprüft und korrigiert werden. Dies geschieht im Vorwege meistens in Word. Sehr hilfreich ist da die richtige Nutzung der Überarbeiten-Funktion. Wenn alles richtig gemacht wurde, landet beim Grafiker auch der richtige Text in der bereinigten Endfassung.

Eine Anleitung gibt es in diesem Blogbeitrag unter www.arbeiten-im-sekretariat.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen